Herzlich Willkommen! Wir freuen uns, dass Sie uns gefunden haben und möchten Ihnen auf diesen Seiten unsere Dienste ausführlich vorstellen:


Die kirchliche Sozialstation e.V. ist ein ambulanter Dienst für die Kranken- und Altenpflege. Träger sind alle vier Kirchengemeinden von Grenzach-Wyhlen. Wir kommen zu den Pflegebedürftigen ins Haus. So können Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, weiter in ihrer vertrauten Umgebung leben. Je nach Schweregrad der Pflegebedürftigkeit und den Wünschen der Betroffenen und Ihrer Angehörigen besprechen wir gerne gemeinsam mit Ihnen den Umfang und die Form der Leistungen.


Unser Angebot im Überblick:


– Grundpflege und Behandlungspflege

– Hauswirtschaftliche Hilfe im Rahmen der Pflegeversicherung

– Nachbarschaftshilfe

– Individuelle Beratung und Planung von Pflege und Betreuung

   sowie deren Finanzierung über die Pflegeversicherung

   über Sozialhilfe

   über Eigenleistungen

– Krankenhaus- oder Kliniknachsorge

– Pflege und Betreuung bei Verhinderung oder Urlaub von

   pflegenden Angehörigen

– Einsätze bei Pflegegeldleistung nach § 37.3 SGB XI

– Hauskrankenpflegekurs

– Gesprächskreis für pflegende Angehörige

– Beratung zur seniorengerechten Wohnraumgestaltung

– Dorfhelferin zur Unterstützung von Familien mit Kindern


Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben oder ein persönliches Gespräch wünschen. Gerne geben wir Ihnen ausführlich Auskunft.


Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 07624/5017

Oder schreiben Sie uns eine Mail unter: info@kisozi-gw.de


Unsere Bürozeiten vormittags sind von 9.00 bis 12.00 Uhr, nachmittags nach Vereinbarung.

  1. Startseite